Aktuelle Zeit: 19.11.2018, 13:28




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Sozialparasitäre Art einführen 
Autor Nachricht

Registriert: 10.02.2009, 23:22
Beiträge: 526
Beitrag Re: Sozialparasitäre Art einführen
Huhu!

Habe diesem Vorschlag zu Beginn meiner EBA-Zeit nicht wirklich Beachtung geschenkt, da ich genug mit dem eigentlichen Spiel zu tun hatte ;)

Hätte da noch eine Anmerkung: Die Forschung sollte erst bei recht vielen Ameisenpunkten freigeschaltet werden (falls man das punkteabhängig machen sollte), denn dann kann man davon ausgehen, dass der Halter genügend Erfahrung hat. Vllt. auch abhängig von der Anzahl ausgewachsener Kolos, jedoch kann man da ja "mogeln", indem man sich fast ausgewachsenen Kolos kauft und diese noch großzieht...

Finde den Vorschlag super gut gelungen, denn so langsam haben viele Leute fast alles durchgeforscht und das wäre dann endlich mal was ganz Neues inkl. neuer Ameisenarten. ;)

Persönlich finde ich die komplexere Variante interessanter. An Paras Stelle würde ich es aber vom Aufwand für die Entwicklung abhängig machen...

_________________
Klick doch mal hier...
...oder hier...
...oder hier...
...oder hier...


24.08.2009, 10:51
Profil E-Mail senden
Benutzeravatar

Registriert: 26.01.2009, 07:49
Beiträge: 531
Beitrag Re: Sozialparasitäre Art einführen
Also prinzipiell finde ich die Idee nicht schlecht. Meinetwegen kann der Mechanismus der Staatengründung auch komplex sein, wobei ich zu bedenken geben möchte, dass das für Einsteiger oder Leute, die sich nicht so intensiv mit dem Spiel beschäftigen, kompliziert oder sogar abschreckend sein könnte. Deshalb sollte diese Art echt erst sehr spät verfügbar sein und die Gründung sehr gut beschrieben werden.

Das einzige, was mir etwas Bauchschmerzen machen würde, wäre die Möglichkeit, dass die ganze Kolonie durch den Vorgang sterben kann. Ich würde vorschlagen, dass immer eine Königin überlebt - also entweder die Wirtskönigin oder eben die neue. Da meine Spielweise darauf beruht, dass ich alle Kolonien von 0 auf selbst großziehe, wäre es schon ein "herber" Verlust, wenn man dann die ganze kolonie verliert nachdem man sie erstmal auf eine bestimmte Größe gebracht hat. Aber das ist natürlich eine sehr subjektive Meinung von mir.

Soweit mein Senf.


24.08.2009, 11:21
Profil E-Mail senden
Benutzeravatar

Registriert: 10.04.2009, 18:20
Beiträge: 1190
Beitrag Re: Sozialparasitäre Art einführen
Sozialparasitäre Arten sind nun wirklich nichts für Anfänger, und wenn die erst recht spät im Spiel freigeschaltet werden sollten die auch keine Anfänger anschrecken können.
Zum Verlust der Kolonie: Soweit muß es ja nicht unbedingt kommen, falls beide Königinnen sterben lebt die Kolonie ja immer noch. Wie lange ist dann schon eine andere Frage, aber es sollte innerhalb einer bestimmten Frist möglich sein in die Kolonie eine neue Königin einzusetzen.
Ganz abgesehen davon muß so ein Versuch sicher nicht unbedingt mit einer voll ausgewachsenen Kolonie gestartet werden, so daß sich die Verluste in Grenzen halten.

_________________
Es gibt doch ein Leben nach dem Tod.
Vorausgesetzt man hat vorher abgespeichert.

o
L_
OL
This is Schäuble. Copy Schäuble into your signature to help him on his way to Überwachungsstaat.


24.08.2009, 17:30
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 05.03.2009, 12:11
Beiträge: 2505
Wohnort: Köln
Beitrag Re: Sozialparasitäre Art einführen
Bohnenwind hat geschrieben:
Ganz abgesehen davon muß so ein Versuch sicher nicht unbedingt mit einer voll ausgewachsenen Kolonie gestartet werden, so daß sich die Verluste in Grenzen halten.


Sehe ich genauso :)
Denn Lasius niger sind ja zum Beispiel extrem günstig und der Markt sowieso überschwemmt.
Sich da ein paar Kolonien auf eine kleine Größe zu züchten, sollte nicht so der Aufwand sein ;)
Ich fände die Idee klasse, aber wirklich erst ab einer gewissen Anzahl von Ameisenpunkten.

_________________
Kleingeister brauchen Ordnung.
Ein Genie beherrscht das Chaos!

Alles Kacke!


24.08.2009, 17:49
Profil E-Mail senden

Registriert: 13.04.2009, 20:27
Beiträge: 46
Beitrag Re: Sozialparasitäre Art einführen
Ich fänd die Idee auch klasse


23.02.2010, 01:37
Profil E-Mail senden
Benutzeravatar

Registriert: 04.11.2009, 15:38
Beiträge: 260
Wohnort: Na hier
Beitrag Re: Sozialparasitäre Art einführen
ik bin dagegen

_________________
3/34 ausgewachsenen Ameisenkolonien ;-)


http://www.Niki106.hat-gar-keine-Homepage.de
http://multiristik.xobor.de/


23.02.2010, 17:34
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 12.09.2009, 11:44
Beiträge: 81
Beitrag Re: Sozialparasitäre Art einführen
Ich finde es gut. Ist mal was neues und wer es nicht machen will, muss es auch nicht tuen.
@Niki wenn du sagen würdest ,warum, wäre das bestimmt hilfreicher.

_________________
gratis MMORPGs zu verschiedenen Bereichen
▬|█████████|▬
This is Nudelholz. Copy Nudelholz in your Signature to make better Kuchens and other Teigprodukte.


23.02.2010, 17:50
Profil E-Mail senden

Registriert: 23.02.2010, 15:44
Beiträge: 76
Beitrag Re: Sozialparasitäre Art einführen
Tachen,

Find die Idee klasse supa durchdacht und würde das auf jeden fall befürworten :thumbup:

--> dafür

mfg -Satanas-


23.02.2010, 18:13
Profil E-Mail senden

Registriert: 28.07.2009, 03:42
Beiträge: 14
Beitrag Re: Sozialparasitäre Art einführen
Ich finde es sehr positiv, dass die vorgeschlagene Art etwas "komplizierter" zu halten ist. Wer damit überfordert ist sollte den Grund dafür nicht im Spiel suchen und vor allem nicht anderen diese Möglichkeit verwehren.

-> dafür


23.02.2010, 18:27
Profil E-Mail senden
Benutzeravatar

Registriert: 15.05.2009, 18:07
Beiträge: 2734
Beitrag Re: Sozialparasitäre Art einführen
aber ihr wisst das der thread 4 monate alt ist? ;-)
meines wissens plant para updates also gedulden

_________________
„It's time to kick ass and chew bubblegum. And I'm all outta gum.“ - Duke Nukem

Guillaume Nery - FreeFall (unter Wasser)


23.02.2010, 20:42
Profil E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron