Aktuelle Zeit: 19.11.2018, 13:30




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 125 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13
Spielerverbände 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: 01.12.2011, 19:23
Beiträge: 112
Beitrag Re: Spielerverbände
Das er noch viel mehr vor hatte, sieht man z.B. an "BeatenByAnts". Das könnte man ja irgendwie als ein EBA 2.0 bezeichnen. :P

Die Zeit die Para mal hatte, um ein solch aufwändiges Hobby zu betreiben, scheint ihm jetzt einfach nicht mehr zur Verfügung zu stehen. Ab und an werden sicher noch kleine Veränderungen oder Verbesserungen folgen. Aber ich bezweifle, dass noch große invasive Eingriffe in die Spielmechanik folgen werden.

_________________
Well, there was this one time the Turians tried to wipe out our entire race. That was fun.
(Wrex)


26.09.2012, 15:47
Profil E-Mail senden

Registriert: 12.09.2012, 18:23
Beiträge: 49
Beitrag Re: Spielerverbände
@Druss

es geht darum, dass wenn mal Probleme bei einem anstehen, einem nicht mal wirklich geholfen werden kann!
Warum ist ganz klar, es mangelt am einfachsten 1-2 Leute die Zugriff auf die Datenbank haben um Helfen zu können!!

@all
ich glaube wir sollten hier mal beim Thema Spielerverbände bleiben oder ein neuen Thread mit der Admin. Problematik eröffnen.


26.09.2012, 16:17
Profil E-Mail senden
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2008, 12:43
Beiträge: 1667
Beitrag Re: Spielerverbände
Nur mal so als kleine Anmerkung: Bei BeatenByAnts hatte sich mal jemand angeboten das Spiel weiterzuentwickeln. Hab dieser Person dann auch den Quellcode und alles zu Verfügung gestellt. Passiert ist nichts.

Es ist eben nicht so einfach jemand zu finden, der so ein Spiel hobby-mäßig entwickelt, die entsprechenden Fähigkeiten hat und auch genügend Zeit dafür opfern kann.


04.10.2012, 18:19
Profil E-Mail senden Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: 15.05.2009, 18:04
Beiträge: 1177
Beitrag Re: Spielerverbände
Ich würde mich ja zur weiterentwicklubg von BBA freiwillig melden, aber auch mir fehlt es einfach an (realistischen) Ideen, und auch mit der Zeit wäre es wohl dann doch einfach zu oft zu knapp. Was aber eines der größten Probleme bei BBA ist, ist dass das Spiel schon zu "tot" ist, d.h. zu viele"Statistikleichen" und auch eine zu abgekaute Welt. Wenn man das alles resetten könnte, glaube ich könnte man aus dem Spiel nochmal das machen, was sich alle einmal davon erhofft hatten.

_________________
mfG,
Hador

Google Gravity

http://qlimaxstudios.net/

"gegen selbstausbeutung - schützt die mathe-Legastheniker!"

Zuletzt registriert unter dem Namen hador am 15.05.2009, 18:04, insgesamt 1-mal registriert


04.10.2012, 21:36
Profil E-Mail senden Website besuchen

Registriert: 30.03.2010, 22:24
Beiträge: 107
Beitrag Re: Spielerverbände
Das innere Bedürfnis, sich Vereinen anschließen zu wollen, ist wohl ein typisch deutsches Phänomen.
In einigen BGs macht sowas sicher auch ne Menge Sinn, vor allem, wenn die Spiele eine kriegerische Komponente haben.

Aber hier ? ..... Es ist eine Zuchtsimulation mit wirtschaftlichen Elementen (Ameisenshop, KA)!
Gilden, Vereine, wenn sie denn irgendeinen Sinn haben sollen, außer dass man sich nicht so allein fühlt, würden nur dazu führen, dass man sich in irgendeiner Form Vorteile gegenüber den Einzelspielern verschafft, was von Para ausdrücklich ausgeschlossen wurde. Damit wäre das Thema für mich auch vom Tisch.

Die von Hanebuth vorgeschlagenen Ideen, wofür und unter welchen Umständen denn ein Verein sinnvoll wäre, erfordern recht massive Eingriffe in das bestehende Spiel und würden die Spielidee verändern. Es kämen vermutlich neue Statistiken, Gildenranglisten etc. dazu, und in meinen Augen würde dieses so simple (bitte nicht falsch verstehen :lol: ), aber schöne Spiel seinen Charme verlieren.

Wer unbedingt einen Club braucht, kann den ja auch so ins Leben rufen. Einfach im Profil veröffentlichen, was man machen möchte, welche Spielziele man hat, welchen "Kodex" man verfolgt, die Möglichkeiten sind da vielfältig. Dazu muss man nicht ins Spiel eingreifen. Als Beispiel nenne ich hier mal die "ab ovo"- Spieler. Das ist schon eine Art Club, die nach gewissen, selbst auferlegten Regeln spielen. Völlig in Ordnung so, aber Clubs in dieser Form sind auch ausreichend. Sie im Spiel einzuführen, würde ich für ein sehr schlechte Idee halten.


03.11.2012, 18:07
Profil E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 125 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 9, 10, 11, 12, 13


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron