Aktuelle Zeit: 12.11.2018, 20:01




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Lasius cf. niger 20.07 
Autor Nachricht

Registriert: 24.08.2010, 20:50
Beiträge: 50
Beitrag Lasius cf. niger 20.07
Hallo zusammen.

Seid dem 28.08 bin ich stolzer Besitzer einer Lasius cf. niger Gyne :headbang:
Daher möchte ihr hier auch erst nochmal ein RIESEN dank an die Spenderin ausdrücken :thumbup: :thumbup:
Danke Soulfire.

--->Diskussionsbereich<---

Wie oben schon erwähnt wurde die Gyne am 20.07 eingesammelt und in ihre neue Heimat ein flauschig nettes RG einquatiert und liegt nun weich mit toller aussicht auf graue Bettwäsche (wenn es nicht so dunkel währe) in meine Schrank.
Die liebe Mama Gyne scheint sich auch wohl zu fühlen denn Brut ist in alles Formen vorhanden.
leider fällt mir das genaue zählen der Brut schwer daher kann ich nur schätzen.

Eier: ca. 10-15 (die teile sind verdammt klein und liegen natürlich auf einem Klumpen :( )
Larven: ca 5
Puppen: rund 20 (mal zählen ich 18 dann wieder 22)

Und die Gute macht es mir auch nicht leicht, etweder sie hock auf ihrer Brut oder sie trägt die Puppen durch die gegend wenn ich versuche sie zu zählen :cry:

Ich bin Guter hoffnung das schon bald die ersten Arbeiterin schlüpfen.

Fotos kann ich Leider erst liefern wenn ich meine Kamera wieder zu hause habe, ich hoffe mal das diese auch für die kleine geeignet ist.

Ich melde mich wieder wenn es etwas neues gibt.


31.08.2010, 17:39
Profil E-Mail senden

Registriert: 24.08.2010, 20:50
Beiträge: 50
Beitrag Re: Lasius cf. niger 20.07
Lieder Haltungs bericht:

Es passiert nichts...
Die Gyne hocht bei den Eiern larven und Puppen aber sonst tut sich nicht viel...


11.09.2010, 19:20
Profil E-Mail senden

Registriert: 24.08.2010, 20:50
Beiträge: 50
Beitrag Re: Lasius cf. niger 20.07
Lieber Haltungsbericht:

13.09.2010

Die erste Arbeiterin ist geschlüpft :headbang: , sie ist verdammt klein und noch zimmlich weiss/durchsichtig daher kaum zu erkennen.
Die kleine hat sich auch ganz gemein unter der Mama versteckt.
Nun bin ich doch guter hoffnung das bald noch weiter hinzukommen

viel mehr gibt es nicht zu berichten die Gyne hockt auf der Brut sonst nichts neues.


13.09.2010, 16:04
Profil E-Mail senden

Registriert: 24.08.2010, 20:50
Beiträge: 50
Beitrag Re: Lasius cf. niger 20.07
14.09.2010

Noch der blick kontrolle heute Abend konnt ich 5 arbeiterinnen erkennen
3 davon scheinbar frisch geschlüpft 2 bekommen schon farbe :)

es geht vorran würde ich sagen.


14.09.2010, 18:44
Profil E-Mail senden

Registriert: 24.08.2010, 20:50
Beiträge: 50
Beitrag Re: Lasius cf. niger 20.07
21.09.2010

Hallo nun ist eine Woche rum und ich melde mich mal wieder.
Die zahl der Arbeiterin ist gestiegen so Ganz genau kann ich aber nicht sagen wieviel es sind die kleinen Wuseln einfach viel zu viel herum,
ich habe den Lieben auch schon mal etwas zu fressen angeboten und siehe da eine Arbeiterin war auch auserhalb des RG´s zu sehen, und über nacht ist auch die Fruchtfliege verschwunden.
seid 2 Tagen habe ich aber keine arbeiterin mehr auserhalb des RG´s sehen können, vieleicht habe sie keinen Hunger??
habe ja bis jetzt schon 3 Früchtfliegen und 4 tropfen Honigwasser verspeißt, ich habe mal wieder Fressen nach gelegt, diesmal etwas woran sie länger zu knabbern habe eine Saftig fett Stuben liege, das teil hat mich gestern schon den ganzen abend beim Zogge gestört, da habe ich sie Kurzerhand er Handtucht :twisted: :twisted: :twisted:


21.09.2010, 12:30
Profil E-Mail senden

Registriert: 24.08.2010, 20:50
Beiträge: 50
Beitrag Re: Lasius cf. niger 20.07
22.03.2011

So mal wieder was neues.
Das mini Formi und RG stehe wieder im Zimmer, das Große Formi samt neuem tollen Ytog nest sind noch nicht ganz fertig aber heuer / morgen werde ich sie fertig stellen.
Die kleinen machen momentan noch nichts, oder besser gesagt nicht viel, alle Arbeiterinen hocken bei der Königin aus dem RG kommen sie noch nicht, vieleicht haben sie noch keinen Hunger?
aber ich konnte schon sehen das es wohl keine verluste im Winter gab,
und es ist auch noch ordentlich brut vorhanden, Eier und Larven wenn ich das richtig sehe, aber die sind einer verdammt klein, muss mir wohl mal ne Lupe holen.

Bilder werde ich machen wenn der Neue Formi und nest da ist, und die kleinen sich vieleicht mal mehr bewegen.


22.03.2011, 02:39
Profil E-Mail senden

Registriert: 24.08.2010, 20:50
Beiträge: 50
Beitrag Re: Lasius cf. niger 20.07
04.04.2011

Gestern habe ich die erste Arbeiterin in Formi gesehen entlich :thumbup:
vorgestern hatte ich mal einen Handerlegten silberfisch zu fressen gegeben, Gestern war dieser nur noch halb da und heute ist er ganz verschwunden,
Es scheint also wieder leben ins Nest zu kommen.
zu der einsamen Arbeiterin:
Gestern gegen 22 uhr habe ich sie gesehen wie sie an einem eigetrockneten rest Zuckerwasser gelutscht hat, auf jeden fall gehe ich davon aus so lange wie sie daran rumgemacht hat, die Frische Honigwasser mischung ca 1,5 cm weiter hat sie nicht interessiert :( (ich weis ja nicht Reift zucker / Honig auch mit der zeit und schmeckt besser :-P )
Ahornsirup habe ich auch mal getestet, aber auch da habe ich noch keine Arbeiterin drann gesehen auserdem trocknet das zeug viel schneller ein :x

Ich bin Guter hoffnung das bald wieder neue Arbeiterinen schlüpfen und das gewussel los geht :P


03.04.2011, 23:06
Profil E-Mail senden

Registriert: 24.08.2010, 20:50
Beiträge: 50
Beitrag Re: Lasius cf. niger 20.07
11.04.2011

Morgen leute,
ich melde mich mal wieder.

viel gibt es nicht, die kleinen sind am chillen, es gib jede menge Eier und larven, aber noch keine Pupen, Fruchtfligen werden eigentlich immer sofort ins nest geschafft, und auch am zuckerwasser wahren gestern 2 Arbeiterinnen,
Da konnte ich auch mal beobachten wie eine arbeiterin die Königen "füttert".
die kleinen sind sogar schon so fit das sie lebende Fruchtfliegen fange :headbang:
habe die fliegen wohl nich lange genug im gefrierschrank gelassen... naja...

Fotos sollen auch bald folgen das ihr die kleinen racker mal sehne könnt.


11.04.2011, 12:37
Profil E-Mail senden

Registriert: 24.08.2010, 20:50
Beiträge: 50
Beitrag Re: Lasius cf. niger 20.07
12.04.2010

Heute ist eine Fruchtfligen invasion in meinem Miniformi ausgebrochen...
Ich habe mir in der hier ansässigen zoohandlung eine Packung fruchtfligen zurfütterung meiner kleinen geholt, da ich der meinung bin das heimchen noch zu groß sind, da ich mir aber nicht die arbeit machen wollte jeden tag 5 dieser kleinen fligen aus der packung zusammen, nachdem ich die 1 stunde im kühlschrank hatte dachte ich mir ich packe einfach ein paar der Larven ins Formi damit sie nach und nach schlüpfen...

tja plan ist fehlgeschlagen, jetzt habe ich mehr fliegen wie armeisen im Formi... ich hoffe nur mal die kleinen haben sehr viel hunger... sonst wenn ich morgen die fliegen an die freie luft setzten.

ansonst ist alles normal viel gruppen kuschlen bei der Königen gegen abend sind meist 1-2 arbeiterinnen am Zuckerwasser.


12.04.2011, 22:32
Profil E-Mail senden

Registriert: 24.08.2010, 20:50
Beiträge: 50
Beitrag Re: Lasius cf. niger 20.07
20.04.2011

Hallo, viel neues gibt es nicht, die kleinen gammeln alle im Rg rum ner der Fligeninvasion scheinen sie doch recht satt zu sein, ach am Zuckerwasser ist eher selten was los und wenn nur abends.
Dafür konnte ich heute die ersten Puppen entdecken, es sind ca 8 stück, und es ist noch einiges an Larven und Eiern vorhanden.

ansonsten habe ich mich heute dem Bau des neues Nests und Formi hingegeben, eiegtlich sollte es heute fertig werden, leider wollte der Y tong nicht so wie ich :cry: :cry:

naja gibt es das neue Formi eben erst nach Oster.


20.04.2011, 15:13
Profil E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron