Aktuelle Zeit: 12.11.2018, 20:02




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Lasius niger 
Autor Nachricht

Registriert: 18.02.2009, 09:52
Beiträge: 403
Beitrag Re: Lasius niger
die anderen 2 liegen nun schon längere zeit gemütlich im kühlschrank

Bild

sie legt noch immer eier ...

grml


16.11.2009, 19:47
Profil E-Mail senden

Registriert: 18.02.2009, 09:52
Beiträge: 403
Beitrag Re: Lasius niger
Sorry ^^ ja nun etwas ausführlicher ^^

Also eine der kleinen erkundet täglich die Arena sowohl rot als auch den orangenen Bereich, meistes sucht sie aber einen weg nach draußen. ^^

Inzwischen werden es wohl um die 15-20 Arbeiterinnen sein kann man schlecht zählen.
Heute hab ich die mama dabei beobachten können wie sie 2 der verbliebenen 4 Eier gefressen hat, es ist auch nur noch eine Puppe da, die Winterruhe kommt nun doch endlich. Mitgenommen wird ein riesiger haufen Larven.

Sie fressen meist unbeobachtet Drosophilas, Honig ab und an ...

Ich werde sie Wohl auch zum WE in den Kühlschrank tun können, wenn denn die letzte Puppe bis dahin geschlüpft und ausgehärtet ist, derzeit stehen sie im Flur Tagsüber 15-17 °C. (Nachts ka da schlafe ich, hab derzeit ne üble Erkältung)

Als Bodengrund habe ich stinknormalen Dekosand der orangene ist super! sieht man ja auch auf den Bildern ^^ der Rote ist bescheiden das sind schwarze Kisel eingefärbt und die farbe ist nicht wasserfest! grml ... ^^
Die Muscheln sind aus so einem Dekokorb fürs Bad ..., das Grünzeug ist Islandmoos ausm Bastelladen.
Der Blaue kris, sehr ärgerlich, habe ich bei diesem modeschmuckladen gekauft (bei dem ich mir immer nicht den namen merken kann BB) ^^ Das ist nen künstlicher aus chemie (auch nicht wasserfest) *kotz* wenn ich das gewusst hätte hätte ich ihn vorm benebeln raus genommen...
naja das nächste mal bin ich schlauer und mache mir meine künstlichen kristalle selber oder frage nach ob das echte steine sind!

so ja ich weis ich hasse Großschreibung also wenn ich hier und da mal ein wort klein geschrieben habe verzeiht mir die bitte, ich gebe mir dafür umsomehr mühe die Satzzeichen nicht zu vergessen^^.


18.11.2009, 20:16
Profil E-Mail senden

Registriert: 18.02.2009, 09:52
Beiträge: 403
Beitrag Re: Lasius niger
Su nun auch von mir ein kleiner Zwischenbericht

Stand 30.12.2009
Gyne : 1 ^^
Arbeiterin: 14
Larven: x leider unzählbar
Bild

Bild
und auf den Bildern hockt leider die Mama genau über den Larven ...


Gyne: 1
Arbeiterin: ~22
Larven: xx leider unzählbar
Bild

Bild


Gynene: 1
Arbeiterin: 12
Larven: xx sehr schlecht zählbar
Bild

bei den folgenden beiden Bildern kann man simulantinennen bei der Arbeit sehen ^^
die 2. von unten (auf dem Larvenhaufen) und die Dame (die sich hinter dem linken Hinterbein der Mama versteckt) Haben mir den Tot vorgespielt ^^
Zum Fotografieren hatte ich sie ja kurz aus dem Kühlschrank genommen kurz bevor sie wieder rein kamen sind beide etwas träge am putzen gewesen ..
Bild

Bild

Bild

Also nur weil es den anscheinhat das evtl eine Arbeiterin tot ist, heißt das noch lange nciht dass sie es auch wirklich ist.


04.01.2010, 19:28
Profil E-Mail senden

Registriert: 18.02.2009, 09:52
Beiträge: 403
Beitrag Re: Lasius niger
Bild

schon wieder ein Wasserschaden ...
Bild


31.01.2010, 14:06
Profil E-Mail senden

Registriert: 18.02.2009, 09:52
Beiträge: 403
Beitrag Re: Lasius niger
die Wasserschaden kolonie wurde um gesiedelt
http://img62.imageshack.us/gal.php?g=img2519.jpg

werden demnächst verschickt... daher der dicke wattestopfen


22.02.2010, 20:48
Profil E-Mail senden

Registriert: 18.02.2009, 09:52
Beiträge: 403
Beitrag Re: Lasius niger
So Kolonie drei ist nun bei einem neuen Besitzer.

Die "weiße" Kolo habe ich heute ausgewintert, wie mir scheint 5 Opfer mal schauen was die Nacht und der morgige Tag bringen wird.

Die "orangene" Kolo werde ich wohl Samstag auswintern.


04.03.2010, 20:01
Profil E-Mail senden

Registriert: 18.02.2009, 09:52
Beiträge: 403
Beitrag Re: Lasius niger
also die weiße kolo ist sehr sehr ruhig ...

Die orangene ist nun seit gestern ausgewintert, anfänglich sehr aktiv im Moment ein bissel ... naja, auch dort 2 Leichen mal schauen was die Woche bringt.


07.03.2010, 08:51
Profil E-Mail senden

Registriert: 18.02.2009, 09:52
Beiträge: 403
Beitrag Re: Lasius niger
Die weiße Kolo ist immer noch sehr ruhig, habe heute 7 Leichen aus dem RG geholt ... ich hofe das bleiben die einzigen.

Die orangene Kolo ist inzwischen das krasse gegenteil und hat aufgedreht.

http://www.youtube.com/watch?v=U8Wh8ox1JSs
http://www.youtube.com/watch?v=4T6Yh1N5k8I


08.03.2010, 16:52
Profil E-Mail senden

Registriert: 18.02.2009, 09:52
Beiträge: 403
Beitrag Re: Lasius niger
Stolz verkünde ich ^^

die orangene Kolo hat ihre ersten Puppen ! nach ca. 11 Tagen konnte ich heute nun mehr etwa 3 Puppen ausmachen.
Wie man sieht haben sie für die Puppen ein Wattenest gebaut ... ^^

Bild

Die 2 Tage früher ausgewinterte Kolo Weiß hat bisher noch keine Puppen, dies wird sicher an den herben Verlusten liegen und der anfänglichen Inaktivität.

Allerdings kann ich hier etwas anderes erfreuliches Berichten ^^
Die ersten Eier sind da. Demnach hat die Königin sich wohl schneller erholt.
Bild


Bei der orangefarbenen Kolo habe ich noch keine Eier gesichtet, dies ist aber aufgrund des doch recht starken Gewusels und der Watte auch gar nicht so einfach ... ^^


17.03.2010, 12:56
Profil E-Mail senden

Registriert: 18.02.2009, 09:52
Beiträge: 403
Beitrag Re: Lasius niger
Auch hier gab es ein Stück des Engerlings siehe viewtopic.php?p=79914#p79914

Bild

Bei der orangenen Kolo ist die volle Aktion ausgebrochen.
Bild

und auch die weiße ist nun nach ca. einer Std dabei, da das aber nur noch 3 Arbeiterinnen sind lasse ich sie etwas mehr in ruhe ..., daher kein Foto.


19.03.2010, 19:50
Profil E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron