Aktuelle Zeit: 18.11.2018, 08:01




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 60 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Formicarium auf dem Wasser 
Autor Nachricht

Registriert: 20.03.2011, 12:06
Beiträge: 300
Beitrag Formicarium auf dem Wasser
Hallo, ich würde gerne ein Formicarium haben, welches oben Ameisen und unten Fische hat. Wie wäre das verwirklichbar? Einfach ein hohes Formicarium ins Aqua stellen? Es wäre ja dann aufjedenfall 100½ dicht und man erhält ein schön feuchtes Klima.
Wie seht ihr das?
MFG DJM


13.01.2012, 15:27
Profil E-Mail senden
Benutzeravatar

Registriert: 15.05.2009, 18:04
Beiträge: 1177
Beitrag Re: Formicarium auf dem Wasser
Ich sehe das nicht allzu problematisch, solange alles dicht ist (von den Ameisen her).

Aber wie willst du das mit den Fischen machen? Du musst genug Platz haben, um mit einem Netz reingreifen zu können mit dem du überall drankommst und auch musst du den Filter (wenn er denn intern ist) herausnehmen können. Außerdem müsstest du aufpassen, dass das Aquarium nicht zu viel Vibration von irgendwelchen Geräten abbekommt und auch, dass die Fische genug Licht bekommen.
Das sind so die Kernpunkte auf die ich achten würder; vielleicht könntest du aber auch noch ein wenig genauer beschreiben, was du vorhast.

_________________
mfG,
Hador

Google Gravity

http://qlimaxstudios.net/

"gegen selbstausbeutung - schützt die mathe-Legastheniker!"

Zuletzt registriert unter dem Namen hador am 15.05.2009, 18:04, insgesamt 1-mal registriert


13.01.2012, 18:15
Profil E-Mail senden Website besuchen

Registriert: 20.03.2011, 12:06
Beiträge: 300
Beitrag Re: Formicarium auf dem Wasser
Hallo,
Ich hatte mir gedacht, dass ich nen Formicarium in mein 60*30*30 stelle/lege/schwimmen lasse. Quasie wie als Plattform, gibt es bei manchen Amphibien auch schon.
Kann man die Ameisen nicht, wenn man mit dem Kecher reinmuss, was vielleicht einmal pro Monat wäre, rausnehmen?
Den Filter kann man ja durch eine Lücke zwischen Aquarand und Formicariumrand bedienen.
Man kann Fische quasie auch im Dunklen halten, da sind eher die Pflanzen problematisch, aber die würden auch mit dem Licht einer Schreibtischlampe klar kommen, also müsste es mit Aquabeleuchtung und Ritzen auch gehen.
Du meinst Formicarium oder?
Das ist ja im Wasser und bekommt schwingungen nur über die Befestigung ab. Ich denke, dass würde sich im Rahmen halten.
MFG
DJM


13.01.2012, 20:44
Profil E-Mail senden
Benutzeravatar

Registriert: 15.05.2009, 18:04
Beiträge: 1177
Beitrag Re: Formicarium auf dem Wasser
Zitat:
Kann man die Ameisen nicht, wenn man mit dem Kecher reinmuss, was vielleicht einmal pro Monat wäre, rausnehmen?


ja, aber nur wenn das Nest "fest" ist, d.h. nicht aus Sand/Lehm sondern eher aus Gips/YTong oder so besteht


Was für Fische hältst du? Die Ameisen haben kein Problem damit, wenn es größtenteils Dunkel ist, viele Fischarten hingegen schon.

_________________
mfG,
Hador

Google Gravity

http://qlimaxstudios.net/

"gegen selbstausbeutung - schützt die mathe-Legastheniker!"

Zuletzt registriert unter dem Namen hador am 15.05.2009, 18:04, insgesamt 1-mal registriert


13.01.2012, 23:06
Profil E-Mail senden Website besuchen

Registriert: 20.03.2011, 12:06
Beiträge: 300
Beitrag Re: Formicarium auf dem Wasser
ja, ich hatte auch an ein Ytong-Nest gedacht.
Ich hab vor, mir hauptsächlich Lebendgebärende zu halten.
Also Guppys Platys und Black Mollys.
Vielleicht noch ein paar Elritzen.
Die Lebendgebärenden leben meistens im Urwald oder in Dreckkanälen, wo nicht wirklich viel Licht durchkommt.
Da sind eher die Elritzen gefährdet, aber im Wasser ist es doch selten wirklich hell.
MFG DJM


14.01.2012, 10:23
Profil E-Mail senden
Benutzeravatar

Registriert: 15.05.2009, 18:04
Beiträge: 1177
Beitrag Re: Formicarium auf dem Wasser
Die Lebendgebärenden Guppys zum Beispiel (die Anderen wahrscheinlich auch), brauchen aber eine recht Dichte Bepflanzung, die wiederum Licht braucht. Ich würde also in der Umsetzung von der Idee abraten.

_________________
mfG,
Hador

Google Gravity

http://qlimaxstudios.net/

"gegen selbstausbeutung - schützt die mathe-Legastheniker!"

Zuletzt registriert unter dem Namen hador am 15.05.2009, 18:04, insgesamt 1-mal registriert


14.01.2012, 14:35
Profil E-Mail senden Website besuchen

Registriert: 20.03.2011, 12:06
Beiträge: 300
Beitrag Re: Formicarium auf dem Wasser
Pflanzen brauchen Licht lediglich zum Wachsen.
Wenn ich also immermal wieder aus nem Bach Pflanzen einsetze, dann würde das auch gehen.
Und, ich meine, wv Licht kommt den bitte allein in den Wald rein, geschweige denn ins Wasser?
MFG DJM


14.01.2012, 14:51
Profil E-Mail senden
Benutzeravatar

Registriert: 14.04.2010, 20:36
Beiträge: 547
Beitrag Re: Formicarium auf dem Wasser
Das mit den Pflanzen aus dem Bach ist aber gefährlich!!
da können sich deine Fische ganz ganz schnell eine Krankheit einfangen!!

_________________
Gulag - work and travel in sibiria


14.01.2012, 15:05
Profil E-Mail senden

Registriert: 20.03.2011, 12:06
Beiträge: 300
Beitrag Re: Formicarium auf dem Wasser
es ist genauso gefährlich wie tümpeln http://www.tuempeln.de/ und ich hab noch von niemandem gehört, dass seine Fische durch Natur krank geworden sind.


14.01.2012, 15:10
Profil E-Mail senden
Benutzeravatar

Registriert: 14.04.2010, 20:36
Beiträge: 547
Beitrag Re: Formicarium auf dem Wasser
So hab jetzt mal ne skizze gemacht wie ich es mirt vorstellen könnte/ würde !

Man weiß aber nicht was da alles drinn ist, es können sich ja auch bakterien usw. auf den Pflanzen befinden!
und Schnecken bekommst du auch.


Dateianhänge:
Formiquarium.JPG
Formiquarium.JPG [ 13.46 KiB | 3842-mal betrachtet ]

_________________
Gulag - work and travel in sibiria
14.01.2012, 15:17
Profil E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 60 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: