Aktuelle Zeit: 19.11.2018, 15:39




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
zucht mit polygyner art 
Autor Nachricht

Registriert: 19.06.2011, 21:59
Beiträge: 2
Beitrag zucht mit polygyner art
hallo
habe erfolgreich 3 königinnen "Formica fusca" zusammengeführt
die kolonie wurde normal gepflegt
leider ging die anzahl der arbeiterinnen nicht über 9000 hinaus
was mich verwundert, da eine einzelne königin 5000 arbeiterinnen hervorbringt.
kann mir das jemand erklären?
wäre es da nicht sinnvoller jede königin für sich zu lassen?
bringt doch dann mehr punkte, oder liege ich da falsch

lg heinz


08.09.2011, 21:15
Profil E-Mail senden
Benutzeravatar

Registriert: 08.01.2009, 22:08
Beiträge: 4377
Beitrag Re: zucht mit polygyner art
Im Fragen zum Spiel gibt es einen Thread Namens "Info: Hwo to EBA (FAQ)", daraus hab ich dir mal etwas kopiert, was für Aufklärung sorgen sollte.
Der_Igel hat geschrieben:
Wie weit steigt die maximale Koloniegröße?
Dies ist, wie auch die Erhöhung der Eierlegerate, von Art zu Art unterschiedlich. Einige Daten konnten allerdings bis jetzt gesammelt werden.

Formica fusca: +2.000
Acromyrmex versicolor: 15.000 - 20.000 (unklar)
Cataglyphis velox: +5.000
Formica sanguinea: +2.000
Lasius fuliginosus:
Messor structor: +10.000
Myrmica rubra: +5.000
Myrmica ruginodis: +10.000
Pheidologeton diversus: +25.000
Plagiolepis pygmaea: +100.000
Polyrhachis dives: +10.000
Ponera coarctata: +150

_________________
Ich bin eine liebenswerte Chaotin mit Spieltrieb.

Für alle, die wissen wollen, wie sie im 14 Tage Anmeldungszeitraum abschneiden


08.09.2011, 21:39
Profil

Registriert: 19.06.2011, 21:59
Beiträge: 2
Beitrag Re: zucht mit polygyner art
nu is klar
danke


09.09.2011, 02:35
Profil E-Mail senden

Registriert: 09.08.2009, 20:41
Beiträge: 20
Beitrag Re: zucht mit polygyner art
gibt es hier weitere oder neuere daten?


13.02.2013, 12:04
Profil E-Mail senden
Benutzeravatar

Registriert: 08.01.2009, 22:08
Beiträge: 4377
Beitrag Re: zucht mit polygyner art
Nein im Moment nicht. Oder willst kennst du wen, der freiwillig bei den jetzigen Marktpreisen eine Lasius fuliginosus für die Polygynie schrottet?

_________________
Ich bin eine liebenswerte Chaotin mit Spieltrieb.

Für alle, die wissen wollen, wie sie im 14 Tage Anmeldungszeitraum abschneiden


13.02.2013, 14:19
Profil

Registriert: 26.11.2009, 21:07
Beiträge: 47
Beitrag Re: zucht mit polygyner art
wenn ich mich richtig erinnere hab ich mal irgendwo gelesen dass bei der Lasius fuliginosus je 100.000 neue arbeiterinnen dazu kommen. nagelt mich aber bitte nicht drauf fest ^^


13.02.2013, 20:19
Profil E-Mail senden
Benutzeravatar

Registriert: 08.01.2009, 22:08
Beiträge: 4377
Beitrag Re: zucht mit polygyner art
Danke für die Erinnerung. Da hatte ich ja mal in Igels FAQ den Wert des Arbeiterinnenzwachs einegefügt, aber in diesen Thread vergesssen den Zuwachs auch einzufügen.

Der_Igel hat geschrieben:
    Formica fusca: +2.000
    Acromyrmex versicolor: 15.000 - 20.000 (unklar)
    Cataglyphis velox: +5.000
    Formica sanguinea: +2.000
    Lasius fuliginosus: +50.000
    Messor structor: +10.000
    Myrmica rubra: +5.000
    Myrmica ruginodis: +10.000
    Pheidologeton diversus: +25.000
    Plagiolepis pygmaea: +100.000
    Polyrhachis dives: +10.000
    Ponera coarctata: +150

_________________
Ich bin eine liebenswerte Chaotin mit Spieltrieb.

Für alle, die wissen wollen, wie sie im 14 Tage Anmeldungszeitraum abschneiden


13.02.2013, 21:18
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 09.10.2010, 17:20
Beiträge: 37
Wohnort: Heilbronn
Beitrag Re: zucht mit polygyner art
Aha nur 50.000 Zuwachs bei der Lasius fuliginosus dann rentiert es sich nicht noch welche hinzuzufügen.

Danke für die Info Die Blaue Elise


25.09.2013, 05:06
Profil E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron